AMR-Globetrottertreffen

Home ShopFährenReise-InfosMessenSchnäppchenmarkt

 

AMR-Outdoorwelt Trekking Allrad Fähren Expedition Reisemobil Camping

 

Info

Programm

Speiseplan

Wegskizze

Treffen-Regeln

Nachlese & Fotos

1.  AMR-Treffen 1997

2.  AMR-Treffen 1998

3.  AMR-Treffen 1999

4.  AMR-Treffen 2000

5.  AMR-Treffen 2001

6.  AMR-Treffen 2002

7.  AMR-Treffen 2003

8.  AMR-Treffen 2004

9.  AMR-Treffen 2005

10. AMR-Treffen 2006

11. AMR-Treffen 2007

12. AMR-Treffen 2008

13. AMR-Treffen 2009

14. AMR-Treffen 2010

15. AMR-Treffen 2011

16. AMR-Treffen 2012

17. AMR-Treffen 2013

18. AMR-Treffen 2014

19. AMR-Treffen 2015

 

 

 

 

 

 

AMR-Globetrottertreffen in Amelinghausen

Herzlich willkommen zum AMR-Globetrotter-Treffen mitten in der schönen Lüneburger Heide.

Das bewährte AMR-Team sowie Jörgen und Rita Hohenstein laden Euch zum

20. AMR-Treffen ein. Die Einladung hierzu findet ihr hier. Es ist das letzte Treffen, das unter dieser Regie für Euch veranstaltet wird. Die Folgetreffen werden dann von jüngeren Kräften organisiert, da Jörgen und Rita ihre lang ersehnte Weltreise starten werden. Die bisherigen Reisen sowie die künftigen Touren und Informationen dazu könnt ihr im Internet unter www.rijosreisen.de verfolgen.

 

Relaxen und entschleunigen in einer entspannten Atmosphäre mitten in der der Natur. Rechtzeitig zur Heideblüte, findet eines der beliebtesten internationalen Globetrottertreffen in Deutschland statt.

Immer am letzten August-Wochenende, ca. 20 km westlich von Lüneburg am Waldbad in Amelinghausen finden sich beim AMR-Treffen Hunderte von Weltenbummlern mit großen oder kleinen Off-Road-Fahrzeugen, Wohnmobilen, Wohnwagen, Motor- oder Fahrrädern ein. In dem wohl einmalig landschaftlich schön gelegene Gelände bieten sich sowohl für Fahrzeuge als auch für Zelte außergewöhnliche Übernachtungsplätze.
Die modernen und sauberen Sanitäranlagen und das beheizte Freibad können  genutzt werden. Interessante Reisevorträge werden, gut sichtbar auf einer 3x5m großen Leinwand am Freitag- und Samstagabend in der 400m entfernten Lopautal-Halle und um Mitternacht direkt am Platz im Klönschnack-Zelt gehalten. 
Das gemütliche Klönschnack-Zelt, ist der zentrale Treffpunkt für alle. Hier können die Teilnehmer individuell zum Austausch von Reiseinformationen usw. einladen oder am Abend am gemeinsamen Lagerfeuer ihre Erfahrungen austauschen.
Der große private Flohmarkt bietet allen Teilnehmern die Möglichkeit, ihr Equipment zu ergänzen.

Kanus, Kajaks usw. können in dem ca. 300m entfernt gelegenen Lopausee getestet werden.

Falls der "Sonnengott" mitspielt, findet am Sonnabendnachmittag im angrenzenden Freibad ein "Wasserspielfest" statt. 

Für preiswertes und gutes Essen sowie günstige Getränke sorgt die AMR-Küchen- und Getränke-Crew.

Der Teilnehmerbeitrag beinhaltet u.a. die Stellplatzgebühren, den kostenfreien Eintritt zu den Vorträgen, die freie Teilnahme an angebotenen Aktivitäten, den sanitären Anlagen und die freie Benutzung des beheizten Schwimmbades.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Gewerbliche Teilnehmer müssen vorab Kontakt mit dem Veranstalter aufnehmen.

Selbstverständlich wird auf dem Treffen fotografiert und gefilmt. Wir gehen davon aus, dass alle Teilnehmer damit einverstanden sind und dass diese Aufnahmen ggf. auch veröffentlicht werden.

 

Zum Öffnen der Wegskizze benötigen Sie den Acrobat-Reader.
Dieser ist kostenfrei erhältlich. 
Zum Download bitte
hier klicken.